Wunderschöner Frühling, romantische Landschaft und Sie – Anna und Mario, ein außergewöhnliches Paar, das ich das Vergnügen hatte, sie in ihren wichtigsten Momenten zu begleiten. Der Landgasthof Schmid Wolferszell ist wie eine Zeitreise. Umso mehr hat es mich gefreut, dass die Brautpaar beschlossen haben, ihr Hochzeitsfotoshooting genau hier zu machen.Eine Geschichte von großer Liebe. Ich lade Sie ein, sich den Fotobericht von dieser Veranstaltung anzusehen.

Ehe es zu der Hochzeit kommt, laufen ab Morgen im Haus des Brautpaars Vorbereitungen zu der Zeremonie. Ich hatte die Gelegenheit, mit Ania und Mario bei den Hochzeitsvorbereitungen zusammen im Landgasthof Schmid zu sein. Alles verlief nach bayerischer Tradition, im Haus des Brautpaars erfolgte das Elternsegen, bei dem sie bayerische Trachten trugen. Sie – wie die Tradition sagt – trug ein langes Kleid mit einem Ausschnitt, er eine kurze Lederhose und eine elegante Weste über das Hemd.
Nach dem Segen blieb nur noch das letzte Element der Vorbereitungen: Umziehen aus der bayerischen Tracht ins weiße Kleid und einen Anzug. Die Braut blieb zu Hause und beendete in Begleitung ihrer Mutter die Vorbereitungen für die Zeremonie in der Kirche.

Der Bräutigam ging zu einer kleinen Hütte, wo er die letzte Nacht verbrachte, um danach auch in Begleitung der Mutter den Hochzeitsanzug anzuziehen. Die Braut sah in dem wunderschönen langen Kleid atemberaubend aus. Der Bräutigam wählte einen klassischen Anzug und Krawatte. Die Zeremonie beginnt gleich…

Landgasthof Schmid Wolferszell 

Als Anna angekommen ist, waren alle Gäste schon in der Kirche – mit Ausnahme ihres Vaters, der sie bald zu dem vor dem Altar wartendem Mario führen sollte.
Mögen auch Sie Überraschungen bei der Hochzeit? Was sagen Sie zum „First Look“ erst in der Kirche? Das sind Emotionen… Endlich geht sie, geführt zum Altar von ihrem Vater, in einem äußerst eleganten Kleid mit einem sehr langen Schleier. Und am Ende dieses Weges steht der Bräutigam, der sie jetzt zum ersten Mal in dieser Aufmachung sieht.

Kein Wunder, dass Mario so gerührt war, dass ihm die Tränen über die Wangen liefen. Ich möchte, dass Sie sich ansehen, wie viele Emotionen in den Bildern aus dieser Zeremonie verborgen sind. Sehen auch Sie, dass alle diese Momente zusammen mit dem Brautpaar erlebten?

Hochzeit im Landgasthof Schmid Wolferszell 

Landgasthof Schmid Wolferszell passte mit seiner Klassik perfekt zur Hochzeitsatmosphäre und Hochzeitsfotografie dieses Paares. Sehr elegantes Interieur, stilvoll dekoriert, mit schönen Details, spiegelte wunderbar die Raffinesse wider, mit der das junge Paar das Fest arrangierte. Traditionell wurde es mit einer Hochzeitstorte und dem ersten Tanz von Anna und Mario als Mann und Frau eröffnet. Später hatten auf der Tanzfläche auch die Gäste ihren Spaß.
Die Hochzeit im Landgasthof Schmid Wolferszell war sehr gelungen. Alle aßen gerne das leckere Essen und tanzten wie verrückt.
Die Lage des Landgasthofs Schmidt ist so perfekt, dass alle sich wie in der Toskana fühlten, was die Stilisierung der Hochzeit wunderbar ergänzte. Am Wichtigsten jedoch, dass die Gäste wieder ihr Bestes gaben.

Hochzeitsshooting am Hochzeitstag im Landgasthof Schmid Wolferszell 

Als wir mit Anna und Mario über den Ort nachdachten, an dem ihr Hochzeitshooting stattfinden könnte, wussten wir, dass es ein intimer Ort sein muss. Ein Ort, der ihnen ermöglicht, sich in Ruhe auf sich selbst zu konzentrieren. Sie wollten, dass die Fotos ihre Nähe wiederspiegeln. Aus diesem Grund haben wir als Hintergrund einen neutralen Ort gewählt: den Wald um den Landgasthof Schmidt in  Wolferszell.

Regnerisch-neblige Aura fügte dem Shooting ätherischer Atmosphäre hinzu. Wir suchten weder Licht, noch raffinierte Frames. Wir setzen auf Gefühle, auf die sie verbindende Liebe.

Manchmal überlege ich, was die perfekte Kulisse für eine Hochzeitsession ist und komme zu dem Schluss, dass es ein Wald ist.

Einige Paare wählen Burgen, Berge oder andere sehr charakteristische und ausdrucksstarke Orte, die jedoch meiner Meinung nach die Durchführung einer wirklich warmen, wahren und intimen Hochzeitssession stark behindern. Ein sehr beliebter Ort wird immer stressig sein, weil es dort viele Zuschauer geben wird und es für Sie schwierig sein wird, sich in dieser Situation zu entspannen und Ihr Inneres zu zeigen.

Hochzeitsfotografie Straubing

Der Wald um den Landgasthof Schmidt wurde gerade zu dem, was Ania und Mario geholfen hat, sich voreinander zu öffnen und mir ermöglichte, ihre Nähe einzufangen. Wir haben dort keine Zuschauer getroffen, es gab nur Sie und ihre Liebe.

Die Atmosphäre an diesem Ort hat meinem Paar, das, ehrlich gesagt, wie die große Mehrheit der Paare, zum ersten Mal vor einem professionellen Fotografen stand, sehr geholfen.

Ich ermutige Sie also, den Wald als idealen Ort für eine Hochzeitssession an Ihrem Hochzeitstag in Betracht zu nehmen.

Ich hoffe, dass Ihnen meine Arbeit im Landgasthof Schmid Wolferszell gefallen hat. Planen Sie Ihre Hochzeit in Straubing und brauchen Sie Hochzeitsfotografie Straubing? Kontaktieren Sie mich bitte. Viele Termine sind noch frei.