Kurhaus Bad Tölz – Magischer Hochzeitslocation

Würden Sie Ihre Hochzeit in einem Kurort planen? Normalerweise ist es nicht der erste Gedanke, der dem zukünftigen Brautpaar in den Sinn kommt, aber, wenn doch, dann erweist es sich als eine ideale Option, den wichtigen Tag an einem solchen Ort zu verbringen. Das Kurhaus Bad Tölz – ein Ort der Entspannung, mit wunderschönen Alpenlandschaften, aber auch voller Attraktionen, Klasse und Kultur. Und das alles nur eine Stunde von München entfernt! Das Kurhaus Bad Tölz, einer der schönsten Orte im Oberland, ist genauso ein Ort.

Blick vom Springbrunnen auf Kurhaus Bad Tölz

Geschichte des Kurhauses Bad Tölz 

Gehen wir zurück ins Jahr 1848 in die Stadt Tölz, wo das Kurhaus seinen Badebetrieb aufnahm. Die Nähe zu den jodhaltigen Quellen führte dazu, dass die Menschen sehr schnell bemerkten, wie magisch und friedlich dieser Ort war. 1899 verlieh Prinzregent Luitpold der Stadt Tölz den Titel „Bad“, aber es fehlte ein damals unverzichtbares Element aller Kurorten – ein zentrales Kurhaus, d.h. ein Ort, an dem sich die Kurgäste noch besser amüsieren konnten, ein Ort, an dem hochwertige kulturelle Unterhaltung geboten wurde.

Das Gebäude wurde daher von dem Münchner Architekten Gabriel von Seidl entworfen und entsprach in seiner Gestaltung auch den Erwartungen der hochrangigen Gäste. Seit seinen Anfängen ist das Kurhaus Bad Tölz ein Ort voller Kultur, Kunst und Schick. Im Frühjahr 2009 wurde das Kurhaus komplett renoviert, um die Gäste weiterhin mit seiner Noblesse zu begeistern. 

Hochzeitsgäste auf der Terrasse des Kurhauses Bad Tölz

Hochzeitssäle (und mehr!) 

In diesem historischen Gebäude gibt es mehrere stilvolle Zimmer. Im Festsaal können wir einen großzügigen Hochzeitsempfang für bis zu 300 Personen organisieren. Die Dekoration des Raumes ermöglicht es Ihnen, die Atmosphäre der Feier an Ihre Bedürfnisse anzupassen. Möchten Sie eine Märchenhochzeit, eine glamouröse, elegante Hochzeit oder eine traditionelle bayerische Feier? Dieser Raum bietet alle diese Möglichkeiten und noch mehr!

Es verfügt über eine wunderschöne Fensterfront mit Blick auf den Kurpark mit Springbrunnen, einen prächtigen Kronleuchter und zwei edle goldene Säulen, einen schönen Parkettboden, eine Bühne mit Garderoben für die Künstler und einen Konzertflügel von C. Bechstein. 

Neben dem Festsaal befindet sich das Foyer, ein Raum mit bordeauxroten Wänden, einer kuppelförmigen Decke und einer breiten Palette von Nutzungsmöglichkeiten. Das Foyer wird häufig für Steh-Empfänge, sowie für Kinderspiele unter professioneller Aufsicht des Kurhauspersonals genutzt.

Die bordeauxroten Wände des Zimmers bieten einen idealen Hintergrund für Erinnerungsfotos. Zu diesem Zweck gibt es die Möglichkeit, ein Fotobox im Foyer aufzustellen. 

Für kleinere Feiern für bis zu 80 Personen ist der zweite Saal, das Salettl, perfekt. Der Saal besticht durch seine schlichte Eleganz, so dass er oft nicht nur für Hochzeiten, sondern auch für Trauungen gebucht wird. Der an den Saal angrenzende Sonnenbalkon bietet einen herrlichen Blick auf den Park mit seinem Springbrunnen, der in der Abenddämmerung beleuchtet wird, was die wunderbare Atmosphäre des Veranstaltungsortes noch hervorhebt. Angrenzend an das Salettl kann ein kleinerer Raum als Kinderbetreuungsraum oder als DJ-Pult genutzt werden.

Erwähnenswert ist auch die Kaminbar, die das Herzstück des Kurhauses bildet. Der Raum lädt zum Entspannen ein, der offene Kamin schafft eine gemütliche Atmosphäre und ein Nostalgieofen ist ideal, um ein Gästebuch oder Geschenke daraufzulegen. 

Im Kurhaus Bad Tölz ist es auch möglich, eine Hochzeit im Freien, wie in amerikanischen Filmen, in der wunderschönen Umgebung des Kurhausparks mit seinem Springbrunnen zu feiern. Die Arkadenlounge bietet Platz für ca. 20 Personen und der Biergarten für bis zu 300 Gäste.  

Weitere Vorteile des Kurhauses 

Es ist erwähnenswert, dass im Kurhaus Bad Tölz sowohl freie als auch standesamtliche Trauungen durchgeführt werden können. Ansprechpartner für standesamtliche Trauungen ist Herr Steger vom Standesamt in Bad Tölz. Es ist sicherlich von Vorteil, dass man einen Termin für einen Samstag im Standesamt Bad Tölz vereinbaren kann. 

Die Vielseitigkeit des Kurhauses Bad Tölz zeigt sich nicht nur in den Möglichkeiten der Gestaltung von Festen, sondern auch in dem wichtigsten Aspekt jeder Veranstaltung – dem kulinarischen Angebot. Die exzellente Qualität der Zutaten und die Kochkünste sind in den Gerichten zu spüren, unabhängig von deren Art, denn die Köche des Kurhauses sind mit jeder Küche vertraut. Es gibt eine große Auswahl an internationalen Gerichten, vegan, vegetarisch, für Allergiker und für Kinder. 

Das hilfsbereite Personal des Kurhauses Bad Tölz steht Ihnen mit Rat und Tat zur Verfügung. Der Ort ist wirklich magisch und erstaunlich, mit einem Gefühl von Vertrautheit und Klasse. Wir empfehlen es von ganzem Herzen und hoffen, dass die in diesem Artikel enthaltenen Informationen Ihnen bei dieser wichtigen Entscheidung helfen werden. 

Schreibe einen Kommentar